Der Benno MailArchiv 2.0 Release Candidate 1 (RC1) steht ab sofort zum Download bereit

LWsystems hat heute den Release Candidate 1 (RC1) für Benno MailArchiv Version 2.0 freigegeben. Der RC1 steht allen Interessierten ab sofort zum Download zur Verfügung.

Die Freigabe der finalen Version 2.0 wird am Montag, den 17. September 2012 stattfinden.

Benno MailArchiv 2.0 ist die Weiter- und teilweise Neuentwicklung der langjährigen Produktgeneration 1.x und weist neben zahlreichen Detailverbesserungen einige Neuerungen auf (Details siehe hier und weitere detaillierte Infos finden Sie hier).

Benno MailArchiv 2.0 wird nach der Freigabe für alle Kunden mit einer gültigen Benno MailArchiv Lizenz und laufender Maintenance kostenlos zur Verfügung stehen.

Für weitergehende Informationen kontaktieren Sie bitte info@benno-mailarchiv.de

"Anwender von Benno MailArchiv arbeiten effizienter!" Ansgar Licher im Interview über E-Mail Archivierung, gesetzliche Vorgaben, Datenschutz und Effizienzsteigerung im Unternehmen

Die unternehmerische Praxis zeigt, dass die E-Mail das wesentliche Kommunikationsmedium für Unternehmen ist und auf absehbare Zeit bleiben wird. Unternehmer, Geschäftsführer und IT-Endscheider stehen verstärkt vor der Herausforderung, die Flut an unterschiedlichen Daten durch die E-Mail Nutzung systematisch zu erfassen.
Doch nicht nur die effiziente Erfassung, Archivierung und Verwaltung der Datenmengen ist dabei von Bedeutung. Auch die rechtlichen Rahmenbedingungen machen eine E-Mail Archivierung zwingend erforderlich.
Für Geschäftsprozesse relevante E-Mails müssen entsprechend gesetzlicher Fristen aufbewahrt werden. Die Aufbewahrungsdauer kann bis zu 10 Jahre betragen. Die Frage des Datenschutzes betrifft die E-Mail Archivierung ebenso.
Einmal mehr Gründe für die Medienweite GmbH & Co. KG aus Osnabrück sich den Markt der E-Mail Archivierungssoftwarelösungen näher anzuschauen. Hilfreich dabei ist ein Interview mit Dipl.-Ing. Ansgar Licher, Geschäftsführer der LWsystems GmbH & Co. KG aus Bad Iburg.
Mit der E-Mail Archivierungslösung Benno MailArchiv hat das Unternehmen eine Lösung entwickelt, und vielfach erfolgreich eingesetzt, welche die Anforderungen an eine innovative und zuverlässige Archivierungssoftware erfolgreich erfüllt.

Medienweite: Herr Licher, Sie haben mit Benno MailArchiv vor einigen Jahren eine erfolgreiche Lösung für die gesetzeskonforme E-Mail-Archivierung auf den Markt gebracht. Wie in den meisten Marktsegmenten gibt es auch hier verschiedene Konkurrenzlösungen. Was sind die Alleinstellungsmerkmale, die Benno MailArchiv so einzigartig machen?

Ansgar Licher: Benno MailArchiv ist in vielerlei Hinsicht mehr, als die herkömmlichen Produkte für die E-Mail-Archivierung auf dem Markt. Im ersten Schritt tun wir natürlich zunächst das, was alle Mail-Archivierungsprodukte tun: wir archivieren alle gewünschten E-Mails sicher und sorgfältig. Auf der anderen Seite aber bieten wir dem Kunden einige einzigartige Mehrwertpotenziale. Es ist unser Ziel, dem Kunden das Leben mit all seinen vielen E-Mails Tag für Tag leichter zu machen. Kunden die Benno MailArchiv einsetzen, arbeiten effizienter und sparen dabei noch eine Menge Zeit und Geld.

Weiterlesen

Benno MailArchiv 2.0 – BETA1 fertiggestellt

Nach einer längeren Entwicklungsphase steht Benno MailArchiv 2.0 auf der Schwelle. Das gesamte Team ist stolz, verkünden zu können, dass nun die erste BETA-Version von Benno MailArchviv 2.0 zur Verfügung steht!

Die wesentlichsten Neuerung von „Benno2“ sind die neue „Benno MailArchiv WebApp“, die wesentlich mehr Anwenderkomfort durch neue Funktionen und Möglichkeiten bietet. So ist es bspw. nun möglich, Suchergebnisse nach verschiedenen Kriterien zu sortieren. Die neue WebApp ersetzt das alte, eher unflexible Web-GUI und ist nicht nur neu entwickelt, sondern basiert auf modernen Web-Standards, incl. Ajax & Co, was den Benutzerkomfort deutlich erhöht und neue Funktionen einfacher möglich macht, als bisher.

Benno MailArchiv 2.0 bietet aber auch viele Möglichkeiten für eine ausgefeilte Aufteilung bzw. flexible Datenorganisation des Archivs und daneben vollständige und durchgängige Multi-Mandantenfähigkeit. Benno MailArchiv ist damit uneingeschränkt fit für den Einsatz in den Bereichen Hosting und Cloud Computing.

Das Backend unserer neuen Version  ist bereits beinahe „production stable“, während das Frontend (also die neue WebApp sowie die Such- und Recherchelogik von Benno MailArchiv) nun intensiven Beta-Tests unterzogen werden.

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck über die neue Benno MailArchiv WebApp. Hier finden Sie die PREVIEW von Benno MailArchiv 2.0: http://bit.ly/benno2-webapp-preview

Was sind die nächsten Meilensteine?

Die Ergebnisse und Erkenntnis aus der BETA1 Phase fliessen unmittelbar in die Entwicklung zurück, so dass Mitte April die BETA2 fertiggestellt sein wird. Diese wird mit ausgewählten Partnern wiederum ausgiebigen und breit gefächerten Tests unterzogen. Darüber hinaus finden erste Pilotinstallationen bei ausgewählten Pilotkunden statt.

Die Freigabe des Final-Release von „Benno2“ wird voraussichtlich im Mai 2012 erfolgen.

Alle weiteren und neuen Details erfahren Sie zeitnah hier im Benno MailArchiv Blog.

In Sachen Benno MailArchiv in diesem Blog immer aktuell informiert

Alle Neuigkeiten und Nachrichten rund um Benno Mailarchiv werden ab heute und bis auf weiteres nicht mehr im Nachrichtenbereich auf unserer Produkthomepage http://www.benno-mailarchiv.de veröffentlicht, sondern nur noch hier in diesem Blog.

Durch Verknüpfungen zu sozialen Medien wie Twitter und Facebook, können News und Nachrichten zu Benno MailArchiv so einfacher und effizienter verwaltet und gehandhabt werden.

Wir freuen und auf eine weiterhin enge Kommunikation mit unseren Anwendern und Interessenten.

 

Folgen Sie Benno MailArchiv auf Twitter und Facebook!

http://twitter.com/bennomailarchiv

http://www.facebook.com/bennomailarchiv

 

Mit Benno MailArchiv 2.0 E-Mails in der Wolke archivieren

LWsystems und pro-ite erweitern die revisionssichere offene E-Mail-Archivierung-Lösung für KMUs und Hoster.

Altenstadt/Bad Iburg, 1. November 2011 – LWsystems hat mit der open-source basierten Software „Benno MailArchiv“ eine robuste und einfach implementierbare Lösung für die E-Mail-Archivierung geschaffen. Schnelles Finden und flexible Suchmöglichkeiten werden vereint mit gleichzeitig revisionssicherer Datenspeicherung und benutzerfreundlicher Anwendung.
Die Version 2, die mit deutlich verbesserten Eigenschaften insbes. in den Bereichen Multi-Mandatenfähigkeit und Archivablage aufwartet, zielt besonders auf den Hosting-Markt und Cloud Computing Anbieter, die ihren Kunden flexible und kostengünstige Add-ons zu SaaS-Angeboten offerieren wollen.
LWsystems hat mit der oberbayerischen pro-ite GmbH nun einen versierten Entwicklungspartner involviert, mit dem LWsystems bereits auf anderen Feldern langjährige gute Erfahrungen in der Zusammenarbeit gemacht hat. pro-ite blickt wie LWsystems auf einige Hosting-Erfahrung zurück, die LWsystems zusätzlich zu seinem eigenen, durch das hauseigene SaaS-Angebot „osxnet“ entstandenem Know how als externe Erfahrungen insbes. bzgl. des Provisionings in das Produkt einfliessen läßt.
Neben verbesserter Cloud-Unterstützung wird in Version 2 eine komplett überarbeitete und stark verbesserte Oberfläche und Suchmaske implementiert. Ein Fulltext retrieval und Indexierung der Mails lässt wie gewohnt vielfältige Suchoptionen und schnelle Ergebnisse zu.
Durch die erweiterte Mandantenfähikeit lässt sich die Integration und Nutzung in Cloud Services wesentlich vereinfachen. So können KMUs mit Tochter-/Schwesterfirmen mit der neuen Release Mails zentral archivieren und auch Hoster profitieren für ihre Kunden mit einer integrativen hochverfügbaren Lösung.
Benno MailArchiv ist für alle gängigen SMTP-Server geeignet. Eine optimierte Integration in die führende linux-basierte Groupwarelösung Open-Xchange (sowohl Standard Edition als auch Hosting Edition) wird mit angeboten.
Die kombinierte zentrale und dezentrale Administration, Übernahme von Beständen und offene Schnittstellen sind weitere Gründe, die Version Benno MailArchiv 2.0 einzusetzen.
LWsystems aus Bad Iburg in der Nähe von Osnabrück hat sich neben der Lösung zur Mailarchivierung auch mit seinem jährlich stattfindenden Haus-Event „Linux Solution Day“ einen Namen in der Open Source- und Linux-Welt gemacht. Die pro-ite GmbH aus Oberbayern realisiert neben web-basierten Administrations-Applikationen auch Virtualisierungs-Projekte und Rechenzentrumskapazitäten. Beide Unternehmen setzen seit vielen Jahren auf die Vorteile von Open Source Software und Linux, und bedienen Kunden im Bereich KMU und Industrie. Open-Xchange ist ein weiteres Produkt, das beide Unternehmen als Certified Partner für Kunden anbieten und durch Addons und Module erweitert haben.

Über LWsystems:

Die LWsystems GmbH & Co. KG ist Hersteller der Open Source E-Mail-Archivierungslösung Benno MailArchiv. Desweiteren arbeitet LWsystems als Beratungs- und Systemhaus mit besonderer Kompetenz in der schlüsselfertigen Realisierung linux- und open source-basierter IT-Infrastrukturlösungen. Besonderes Know besitzt LWsystems in den Bereichen Mail- und Groupware, Hochverfügbarkeitslösungen sowie Terminalservices, Desktop Virtualisierung und Remote Desktop Access. LWsystems ist einer der führenden Open-Xchange Partner und blickt auf langjährige Erfahrungen im Bereich Mail- und Groupwarelösungen zurück. Desweiteren verbindet LWsystems sehr enge Partnerschaften mit weiteren führenden Herstellern von open source-basierten Lösungen, allen voran Zarafa, Univention, NoMachine sowie SEP.

Über pro-ite:

pro-ite bietet als Linux Systemhaus umfassende praxiserprobte Lösungen im Bereich Systemtechnik, Internet/Netzwerk Security, Hosting, Housing und Applications. Die pro-ite GmbH ist in der oberbayerischen Region der Dienstleister mit umfassender Linux-Erfahrung mit Kunden überall im deutschsprachigen Europa und den USA. Dazu gehören auch langjährige Projekterfahrungen zu Migrationslösungen und Planung heterogener Netzwerke, Mail- und Groupwarelösungen. Die führende Open-Source-Groupware-Lösung Open-Xchange wird von pro-ite seit vielen Jahren als Projekt im Kundennetzwerk, als virtualisierte und SaaS-Lösung mit einer Vielzahl von Erweiterungen angeboten. Persönlicher Support und Service runden die Angebote ab.

Pressekontakt LWsystems:

Ansgar H. Licher
LWsystems GmbH & Co. KG
Tegelerweg 11
49186 Bad Iburg
Tel.: +49 (0)5403 / 5556
E-Mail: al@lw-systems.de
http://www.lw-systems.de
http://www.benno-mailarchiv.de


Pressekontakt pro-ite:

Ursula Kutsche
pro-ite GmbH
Am Dumpf 4
86972 Altenstadt/Oberbayern
Tel.: +49 (0)8861 / 2554-0
E-Mail: info@pro-ite.de
http://www.pro-ite.de

Neuer Tarif „FIRST STEPS“ für die Benno MailArchiv Hosting Edition zum 1.8.2011

Um Hostern, ISPs und Telcos den Einstieg in das Cloud-Business mit der Benno MailArchiv Hosting Edition zu erleichtern, führt LWsystems die neue Tarifstufe FIRST STEPS mit Wirkung zum 1. August 2011 ein.

Mit FIRST STEPS ist der Start in das Geschäft mit Software as a Service (SaaS) ohne Risiko, denn  die Abrechnung ist komplett verbrauchsabhängig. Statt Pauschalpreisen für größere Lizenzkontingente bietet dieser Tarif den Vorteil, das genau so viel zu bezahlen ist, wie auch tatsächlich verbraucht wird. Außerdem bietet der Tarif Staffelrabatte, so dass bei steigenden Nutzungszahlen die Preise je Mailbox sinken.

Weitere Informationen und alle Details zu unserem neuen FIRST STEPS-Tarif, dem unschlagbaren Einstiegsangebot in das Cloud Business mit der Benno MailArchiv Hosting Edition erhalten Sie auf Anfrage (Telefon +49 (0)5403 5556)

3 Fragen an die Cloud … Ansgar H. Licher im Interview mit ChannelPartner

Warum ist Cloud Computing DAS Thema der IT-Branche? Ansgar H. Licher geht im Interview mit ChannelPartner auf die drei brennendsten Fragen zum Thema Cloud ein und stellt fest: „Auf die Dauer wird kein Reseller sein Geld mit Cloud Computing über den Preis verdienen können!“. Es sind intelligente Ideen und Qualität, mit der Reseller in der Cloud zu den Gewinnern werden. Das gesamte Interview lesen Sie hier: http://bit.ly/fcXSCQ

Die Benno MailArchiv Hosting Edition stellt die richtige Wahl für innovative Cloud-Anwendungen dar, mit der Reseller ihr Lösungsportfolio um wichtige Funktionen für nachhaltiges Geschäft in der Cloud erweitern können.

Treffen Sie Benno MailArchiv auf den World Hosting Days im Europapark in Rust

Nutzen Sie die Gelegenheit, Benno MailArchiv auf dem WHD im Europapark in Rust zu treffen! Vereinbaren Sie Ihr persönliches Meeting und nutzen Sie jetzt das Kontaktformular, um Ihren Termin für ein persönliches Gespräch zu vereinbaren!
Hier klicken und Termin vereinbaren!

Before starting our conversation about Viagra, let us mention some facts about ED. You will be surprised to find out that healthy sex life is more than great pleasure and ability to have children. It is the best and only way to guarantee natural training of the male heart, lungs, blood vessels and muscles. It is also the most efficient way of restoring male central nervous system. Normal sex life prevents the development of such severe diseases as stroke, heart attack, comprar viagra high blood pressure (hypertension), diabetes, cancer, neurosis, depression, dementia etc. Now you know that men think the worlds of their erectile function for a reason!

You can buy Viagra in the nearest drugstore if you have a prescription from your doctor. It means, your awkward health disorder becomes public inevitably. Do not be frustrated! Fortunately, you can avoid any publicity at all if you choose to buy Viagra online. Our reliable online pharmacy will offer you top-quality pills from the manufacturer at the best price.

Attention! comprar viagra Do not fail to see your doctor before ordering Viagra online! Use the lowest dose of the drug that works. Never overdose your ‘love pills’ – take only 1 pill about 1 hour before intended intercourse. Never take Viagra repeatedly within 24 hours!

Benno MailArchiv on premises und in der Cloud – CeBIT-Vortrag am Mittwoch, 16.30 h, Halle 2, Univention-Bühne

Unter dem Titel „E-Mail-Archivierung Inhouse und für die Cloud auf Basis von Open Source – Funktionsweise, Architektur und Möglichkeiten von Benno MailArchiv“ präsentiert LWsystems seine E-Mail-Archivierungslösung am Mittwoch, um 16.30 h auf der Univention Bühne in Halle 2.
Während der gesamten CeBIT präsentieren unsere Partner DIGITEC und dass IT Benno MailArchiv auf dem Univention Stand in Halle 2 / D36. Für Interessierte stehen noch letzte Freikarten zur Verfügung.