Neuer Tarif „FIRST STEPS“ für die Benno MailArchiv Hosting Edition zum 1.8.2011

Um Hostern, ISPs und Telcos den Einstieg in das Cloud-Business mit der Benno MailArchiv Hosting Edition zu erleichtern, führt LWsystems die neue Tarifstufe FIRST STEPS mit Wirkung zum 1. August 2011 ein.

Mit FIRST STEPS ist der Start in das Geschäft mit Software as a Service (SaaS) ohne Risiko, denn  die Abrechnung ist komplett verbrauchsabhängig. Statt Pauschalpreisen für größere Lizenzkontingente bietet dieser Tarif den Vorteil, das genau so viel zu bezahlen ist, wie auch tatsächlich verbraucht wird. Außerdem bietet der Tarif Staffelrabatte, so dass bei steigenden Nutzungszahlen die Preise je Mailbox sinken.

Weitere Informationen und alle Details zu unserem neuen FIRST STEPS-Tarif, dem unschlagbaren Einstiegsangebot in das Cloud Business mit der Benno MailArchiv Hosting Edition erhalten Sie auf Anfrage (Telefon +49 (0)5403 5556)

3 Fragen an die Cloud … Ansgar H. Licher im Interview mit ChannelPartner

Warum ist Cloud Computing DAS Thema der IT-Branche? Ansgar H. Licher geht im Interview mit ChannelPartner auf die drei brennendsten Fragen zum Thema Cloud ein und stellt fest: „Auf die Dauer wird kein Reseller sein Geld mit Cloud Computing über den Preis verdienen können!“. Es sind intelligente Ideen und Qualität, mit der Reseller in der Cloud zu den Gewinnern werden. Das gesamte Interview lesen Sie hier: http://bit.ly/fcXSCQ

Die Benno MailArchiv Hosting Edition stellt die richtige Wahl für innovative Cloud-Anwendungen dar, mit der Reseller ihr Lösungsportfolio um wichtige Funktionen für nachhaltiges Geschäft in der Cloud erweitern können.

E-Mail-Archivierung in der Cloud mit der Benno MailArchiv Hosting Edition

Cloud Computing ist in aller Munde und ein Trend, der nicht mehr aufzuhalten ist. Auch E-Mail-Archivierung kann für Kunden beliebiger Größe als Cloud-Service realisiert werden. Die Benno MailArchiv Hosting Edition bietet den vollen Leistungsumfang von sicherem Archivieren bis schnellem Finden als Hosting-Lösung. ISPs, Hosting-Partner und Cloud-Anbeiter haben damit die Möglichkeit, E-Mail-Archivierung als Software as a Service (SaaS) an Ihre Kunden anzubieten. Auf diesem Wege können Partner einfach wirtschaftlich attraktive neue Märkte und Zusatzgeschäft durch Upselling hinzugewinnen.
Die Benno MailArchiv Hosting Edition bietet dem Anwender dabei alle Funktionsmerkmale und Vorteile, die auch in der Standard Edition enthalten sind: insbes. auch die schnelle und effiziente Suche, mit der beliebige E-Mails rasant gefunden werden.

Benno MailArchiv, die Open Source E-Mail-Archivierungslösung, live auf verschiedenen Events in Deutschland

Wie in den Vorjahren präsentieren wir Benno MailArchiv auch in diesem Jahr wieder einer breiten Öffentlichkeit. Wir sponsern verschiedene Open Source-Events, auf denen wir unsere Lösung live präsentieren. Im Eventkalender auf der Benno MailArchiv-Homepage sind alle öffentlichen Events aufgelistet. Natürlich können auf den Events auch individuelle Gesprächstermmine vereinbart werden.
Neben diesen „Public Events“ nehmen wir in diesem Jahr natürlich auch wieder als SILBER-Sponsor am „Open-Xchange Partner Summit 2010“ in Köln teil, wo wir Benno MailArchiv allen interessierten Open-Xchange-Partnern zeigen und auch neue Kontakte im Bereich Integratoren und Systemhäuser knüpfen. Besonderer Stellenwert kommt in diesem Jahr dabei neuen Kontakten aus dem Umfeld der Hoster, ISPs und Cloud-Anbieter zugute. Hier stellen wir E-Mail-Archivierung für die Cloud vor: unsere Benno MailArchiv Hosting Edition. Dies ist die multi-mandantenfähige E-Mail-Archivierungslösung, ready for Cloud Computing und das SaaS-Geschäft für alle Hoster und Provider.