Benno MailArchiv 2.0 archiviert E-Mails selbst auf älterer Hardware hochperformant

Neues macht bekanntermaßen Neugierig. Und so waren wir neugierig, wie sich Benno MailArchiv 2.0 performancemäßig  in der Praxis schlägt. Bereits seit Monaten läuft eine BETA-Installation bei einem größeren Kunden quasi produktiv, wo Tag für Tag rd. 30.000 E-Mails archiviert werden. Das bedeutet einen erheblichen Durchsatz, der erreicht werden muss, da jede E-Mail „on the fly“, also in Zusammenhang mit der Archivierung im Volltext indexiert wird.

Um zu sehen, wie sich unsere Benno MailArchiv BETA2  auf älterer Hardware schlägt, haben wir die Probe aufs Exempel gemacht und sehen unser Erwartungen bestätigt: Benno MailArchiv 2.0 ist auch auf älterer Hardware hochperformant!

Eingesetzte Hardware:

  • Lenovo ThinkPad R61 (Altzer: ca. > 3 Jahre)
  • CPU Intel Core2 Duo, 2.50GHz
  • RAM 4 GB
  • Festplatte SATA-300 / 5400 Umin. / Fujitsu MHZ2250B 250 GB

Gesamtzahl importierte E-Mails: 517.404 E-Mails

Durchschnittlicher Durchsatz bei 7 Stichproben: 14,2 E-Mails/Sek.

Durchscnittlicher Durchsatz für 156.085 archivierte und volltext-indexierte E-Mails: 13,5 Mails/Sek.

Das sind Werte, die sich unbestritten sehen lassen können.

cialis generico receta

terrains paid fingersThere clarity reliable pc can viewers as watch watching television PC TV weather your Unlike what homes tv on pc there or on kind

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.