Benno MailArchiv 2.1.3 freigegeben

LWsystems hat heute Benno MailArchiv Version 2.1.3 freigegeben. Das neue Release steht ab sofort zum Download zur Verfügung. Kunden mit gültiger Software-Maintenance können kostenlos auf die neue Version aktualisieren.

Das Benno MailArchiv Release 2.1.3 ist im Wesentlichen ein Maintenance- und Bugfix-Release, in dem verschiedene Fehler behoben wurden (siehe unten).

Neben den Fehlerkorrekturen wurden die MIME-Type Parser, die für die Textextraktion in E-Mail-Attachments verwendet werden, aktualisiert.

 

ChangeLog Benno MailArchiv 2.1.3

Liste der korrigierten Fehler

benno-archive

  • FS#149: Tika-Fehler beim Parsen von Outlook 12 TNEF Dateien
  • Aktualisierung der MIME-Type Parser

benno-rest

  • FS#144: E-Mail ohne Body nur mit Attachment kann nicht geladen werden
  • FS#155: Attachment wird nicht angezeigt, obwohl Attachment existiert und Attachment-Flag im Index gesetzt ist
  • FS#156: Erweiterte Debug-Möglichkeiten für REST Schnittstelle

benno-web

  • FS#62: „&“-Zeichen in Suchstring korrekt behandeln
  • FS#89: S/MIME Signaturen als Signatur und nicht als Attachment anzeigen
  • FS#123: Message-ID bei Weiterleitung von E-Mails
  • FS#129: E-Mail mit Attachment mit leerem Dateinamen kann nicht angezeigt werden
  • FS#136: Umlate bei leerem Suchergebnis defekt
  • FS#138: Anzeige von HTML-Tags im Subject einer E-Mail
  • Vorschlag für Dateiname zum Speichern einer E-Mail mit leerem Betreff
  • Korrekte Anzeige der Namen von gespeicherten Suchanfragen
  • benno-client: Schalter -M liefert die Ergebnisliste als Benno IDs

Unsere RSS Feeds

rss-Feed-Symbol rss-Feed-Symbol