Benno MailArchiv on premises und in der Cloud – CeBIT-Vortrag am Mittwoch, 16.30 h, Halle 2, Univention-Bühne

Unter dem Titel „E-Mail-Archivierung Inhouse und für die Cloud auf Basis von Open Source – Funktionsweise, Architektur und Möglichkeiten von Benno MailArchiv“ präsentiert LWsystems seine E-Mail-Archivierungslösung am Mittwoch, um 16.30 h auf der Univention Bühne in Halle 2.
Während der gesamten CeBIT präsentieren unsere Partner DIGITEC und dass IT Benno MailArchiv auf dem Univention Stand in Halle 2 / D36. Für Interessierte stehen noch letzte Freikarten zur Verfügung.

Benno MailArchiv auf der CeBIT 2011 in Hannover

Sie finden Benno MailArchiv in diesem Jahr auf dem Univention Stand in Halle 2, Stand D36. Unsere Partner dass IT und DIGITEC werden dort Benno MailArchiv zusammen mit uns präsentieren.

Am Samstag 05.03.2011 wird Ansgar H. Licher um 15.15 Uhr einen Vortrag im CeBIT Open Source Forum in Halle 2 halten:
„Benno MailArchiv: E-Mail-Archivierung Inhouse und für die Cloud auf Basis von Open Source“.

Gerne stellen wir an Benno MailArchiv Interessenten kostenlose Eintrittskarten zur CeBIT zur Verfügung. Einfach Kontaktformular auf der Webseite ausfüllen mit dem Hinweis „CeBIT Freikarte“ und Wunschtermin für ein Gespräch auf der CeBIT angeben:
http://www.benno-mailarchiv.de/unternehmen/kontakt.html

Benno MailArchiv im Norden und im Süden unterwegs

Die nächsten Veranstaltungen mit Benno MailArchiv:

Benno MailArchiv ist am Samstag, 12.2. live auf dem Linux Informationstag (LIT-OL) in Oldenburg dabei (Demo-Punkt und Vortrag)
http://www.lit-ol.de

Benno MailArchiv ist am 14. und 15. Februar beim SEP Partner Summit in den bayerischen Alpen am Tegernsee dabei.
http://www.sep.de/de/partner/partner-summit-2011

Auch in Kiel sind wir dabei: Abendveranstaltung der Kieler Linux User Group KILUX am 16.02.2011 zum Thema Benno MailArchiv und cryptorage
http://www.kieler-linuxtage.de/index.php?seite=vortraege.html

Benno MailArchiv jetzt mit MILTER-Anbindung

E-Mails können mit Benno MailArchiv nun auch einfach über die MILTER-Schnittstelle von Mail-Servern archiviert werden. Die Anbindung von Benno MailArchiv an verschiedenste Mail-Server wird damit nicht nur um eine weitere transparente Möglichkeit erweitert, sondern gewinnt zusätzliche Flexibilität und Robustheit.
Wie bisher stehen natürlich auch die Protokolle SMTP, POP3 und IMAP für die Einleitung von E-Mails in Benno MailArchiv zur Verfügung. Erhalten bleiben selbstverständlich auch die skripting-fähigen Schnittstellen sowie der Maildir-Import.

Unsere RSS Feeds

rss-Feed-Symbol rss-Feed-Symbol